Begriff/Definition

Unter Kleinstformaten verstehen wir Druckstücke, die kleiner sind als DIN A6.

Gestaltung/Elemente

  • Minimalanforderung: Logo
  • bei entsprechender Platzverfügbarkeit: zusätzlich der Claim (bei beidseitig bedruckten Objekten wie USB-Karten auf der Rückseite möglich)
  • proportionales Raster beachten (Format geteilt in 15 Spalten und 12 Zeilen)

Bilder

  • Key Visuals/Reportagebilder: Claim ist Pflicht, Sprechblase ist optional; Bildunterschrift ist bei Reportagebildern optional, bei Key Visuals nicht erlaubt.
  • Formate, in denen nur das Logo Platz hat, müssen grafisch gestaltet werden

Text

Bei entsprechender Platzverfügbarkeit ist die Verwendung von Text auch in der Sprechblase möglich.

Inhaltliche Anforderungen

  • direkter Bezug zu jeweiligem Produkt oder Event; Beispiel: "Herzlich willkommen zum Hannover Forum"
  • Übernahme von abgestimmten Sätzen, Zitaten oder Kennzahlen
    • aus der HR-Strategie(broschüre); Beispiele: "We aspire to be the best option for our business partners", "We are passionate about reinsurance and chart our own course", "We manage risks actively" etc.
    • aus den Geschäftsberichten; Beispiel: "Bei der Rückversicherung von Kraftfahrtgeschäft sind wir weiterhin die Nummer eins"
    • aus den Marketingbroschüren der Geschäftsfelder; Beispiel: "We specialise in what we know best"
    • aus der HR-Unternehmenspräsentation (Internet); Beispiel: "Efficient capital management is one of our keys to success"
  • No-Go´s
    • Metaphorische, besonders "marketinglastige" Aussagen/Formulierungen, die in Konkurrenz zum Claim "somewhat different" stehen; Beispiel: "Opening up new horizons", "Building bridges to our clients" u. ä.

Texthierarchien

Headline

Compatil Text LT Com Regular, 10/12,5 pt, Kerning optisch, Laufweite 0, HR Blau, HR Cyan, Weiß

Fließtext: Compatil Fact LT Com Regular, 8,75/12,5 pt, Kerning optisch, Laufweite 0, HR Blau, Weiß

Bildunterschrift

Compatil Fact LT Com Regular, 6,5/8 pt, Kerning optisch, Laufweite 0, Schwarz, Weiß

Beispiele

kleinformate_1

USB-Stick

kleinformate_2

Bedruckte Kekse

Subbrand-Logo auf Kleinst-/Sonderformaten

Beim Platzieren eines Subbrand-Logos auf Kleinstformaten ist darauf zu achten, dass das Subrand-Logo nicht direkt zusammen mit der Dach- bzw. Gesellschaftsmarke und dem Claim steht. Bei Give Aways wie z. B. Markern oder Kugelschreibern ist bei zu geringerer Werbefläche der Claim wegzulassen. Bei Give Aways mit Sprechblase wird das Untermarken-Logo in der Sprechblase positioniert. Auf Give Aways und in Kleinstformaten darf nur das Untermarken-Logo ohne Unterzeile genutzt werden.

150601_hrv_cd_subbrands_medien12

Subbrand-Logo auf Kleinstformaten